parent nodes: Werften

1886_Germania_Werft


Die »Germania-Werft«entstand auf den Grundlagen eines schon bestehenden Unternehmens.

Nachdem dieses
1886 von der »Norddeutschen Schiffbau AG« übernommen und
1867—1875 der Leitung Georg Howaldts unterstellt worden war, entwickelte sich daraus
1883 die »Schiff und Maschinenbau- Aktiengesellschaft Germania«.
1896 wurde der aus Essen stammende Stahlunternehmer Krupp Leiter und
1902 Besitzer der Werft.