parent nodes: Strassen

Kieler Strassen Sortierung: Jahre

Auzug von 1242 bis 1955

1242 Brückenstraße /Holstenstraße Altstadt
1242 Dänische Straße Altstadt
1242 Fischerstraße Altstadt nicht mehr vorhanden
1242 Flämische Straße Altstadt
1242 Haßstraße Altstadt
1242 Kehdenstraße Altstadt
1242 Küterstraße Altstadt
1242 Nikolaikirchhof Altstadt 1965 Einbeziehung in Eggerstedtstraße
1242 Pfaffenstraße Altstadt 1965 Einbeziehung in Eggerstedtstraße
1242 Schloßstraße/Burgstraße Altstadt
1242 Schuhmacherstraße Altstadt
1320 Faulstraße Altstadt
1321 Rosenstraße Altstadt 1959 Einbeziehung in Alter Markt
1554 Hinter der Mauer Altstadt nicht mehr vorhanden
1565 Klosterkirchhof Altstadt
1574 Großer Kuhberg Vorstadt/Gängeviertel
1574 Kleiner Kuhberg Vorstadt/Gängeviertel
1575 Vorstadt Vorstadt 1901 Einbeziehung in Holstenstraße
1682 Schevenbrücke Vorstadt/Gängeviertel
1730 Fleckenstraße Düsternbrook
1730 Kattenstraße Altstadt 1970/72 aufgehoben
1730 Klinke Vorstadt nicht mehr vorhanden
1730 Lange Reihe Vorstadt
1780 Kanalstraße Holtenau
1789 Alte Lübecker Chaussee Gaarden Süd angelegt als Lübecker Chaussee – 1926 Umbennung
1789 Altenteichstraße Wellingdorf
1789 Dorfstraße Wik Anfangsteil ist heute die Wiker Straße
1789 Elendsredder Wik
1789 Ellerbeker-Weg Elmschenhagen
1789 Gravensteiner Straße Holtenau angelegt als Bismarckstraße
1789 Heikendorfer Weg Neumühlen-Dietrichsdorf
1789 Hornheimer Weg Gaarden Süd
1789 Irenestraße Wik
1789 Kirchhofallee Südfriedhof
1789 Knooper Landstraße Wik
1789 Lübsche(r) Baum Gaarden Süd 1971 Umbennung in Lübscher Baum
1789 Preetzer Chaussee Elmschenhagen 1945 Umbennung in Preetzer Straße
1789 Prinz-Heinrich-Straße Wik angelegt als Holtenauer Landstraße/ 1947 in Holtenauerstreinbezogen
1789 Projensdorfer Straße Wik
1789 Schönberger Straße Ellerbek/Wellingdorf 1910 Umbennung Ringstraße- Schönberger Straße in Werftstraße
1793 Bäckergang Vorstadt
1793 Bierträgergang Vorstadt/Gängeviertel 1952 Standplatz der Ostseehalle
1793 Postgang Vorstadt/Gängeviertel 1952 nicht mehr vorhanden
1793 Prüne Exerzierplatz
1793 Sandkuhle Exerzierplatz
1793 Walkerdamm Vorstadt
1799 (Am) Pferdeborn Vorstadt/Gängeviertel nicht mehr vorhanden
1799 Mühlenbach Vorstadt
1807 Düsternbrooker Weg Düsternbrook
1835 Alte Reihe Vorstadt/Gängeviertel 1982 wird die Straße aufgehoben
1835 Neue Reihe Vorstadt/Gängeviertel nicht mehr vorhanden
1852 Eisenbahndamm Vorstadt 1975 Zw. Wall und Kaistraße in die Kaistraße einbezogen
1852 Neue Straße Vorstadt 1864 Umbennung in Friedrichtraße
1853 Gasstraße Vorstadt
1853 Lerchenstraße Vorstadt
1856 Bergstraße Damperhof
1856 Budengang Vorstadt 1933 ließ man die Straße eingehen
1856 Dammstraße Damperhof
1856 Fleethörn Vorstadt
1856 Gartenstraße Damperhof
1856 Gerbergang Vorstadt/Gängeviertel nicht mehr vorhanden
1856 Hafengasse Vorstadt nach 1966 bebaut
1856 Hohe Straße Vorstadt/Gängeviertel
1856 Legienstraße Damperhof
1856 Lorentzendamm Altstadt/Damperhof
1856 Muhliusstraße Damperhof
1856 Spritzengang Vorstadt/Gängeviertel
1856 Steinberg Vorstadt/Gängeviertel nicht mehr vorhanden
1856 Waisenhofstraße Vorstadt
1857 Feuergang Vorstadt/Gängeviertel nicht mehr vorhanden
1857 Jensenstraße Vorstadt heute Gelände des neuen Rathauses
1857 Kurze Straße Vorstadt/Gängeviertel nicht mehr vorhanden
1857 Querstraße Vorstadt/Gängeviertel nach 1952 aufgehoben
1864 Friedrichstraße Vorstadt 1852 angelegt als Neue Straße
1867 Hafenstraße Vorstadt
1867 Treppenstraße Vorstadt angelegt als Schulstraße
1869 Annenstraße Brunswik
1869 Bauhofstraße Exerzierplatz 1884 Einziehung der Straße
1869 Baustraße Damperhof angelegt als Schulstraße
1869 Blocksberg Damperhof
1869 Feldstraße Brunswik
1869 Hospitalstraße Brunswik
1869 Jägersberg Damperhof
1869 Karlstraße Brunswik
1869 Karolinenweg Düsternbrook
1869 Kirchenkoppel Brunswik
1869 Langer Segen Brunswik
1869 Lehmberg Damperhof
1869 Neumarkt Vorstadt 1945 Umbennung in Rathausplatz
1869 Niemannsweg Brunswik
1869 Philosophengang Damperhof
1869 Prüner Gang Exerzierplatz
1869 Wilhelminenstraße Damperhof
1869 Ziegelteich Vorstadt
1872 Harmsstraße Südfriedhof
1872 Mittelstraße Damperhof
1872 Schlachtergang Vorstadt/Gängeviertel nicht mehr vorhanden
1872 Teichstraße Damperhof
1874 Boninstraße Südfriedhof
1874 Deliusstraße Südfriedhof
1874 Koldingstraße Brunswik
1874 Raaschstraße Gaarden Ost 1874 angelegt als Querstraße / 1901 Umbennung
1874 Schützenwall Südfriedhof
1875 Augustenstraße Gaarden Ost
1875 Hügelstraße Gaarden Ost
1875 Kaiserstraße Gaarden Ost
1875 Karlstal Gaarden Ost
1875 Kieler Straße Gaarden Ost
1875 Norddeutsche Straße Gaarden Ost
1875 Sandkrug Gaarden Ost 1874 angelegt als Werftstraße
1875 Schulstraße Gaarden Ost
1876 Damperhofgasse Exerzierplatz 1901 Umbennung in Damperhofstraße.
1876 Fabrikstraße Vorstadt
1877 Bleßmanndamm Gaarden Ost
1877 Dahlmannstraße Damperhof
1877 Elisabethstraße Gaarden Ost
1877 Jägerstraße Gaarden Ost
1877 Jungmannstraße Düsternbrook
1877 Obere Straße Vorstadt 1895 > Friedrichstraße 1905 > Herzog-Friedrich-Straße
1877 Ringstraße Gaarden Ost 1910 Umbennung Ringstraße- Schönberger Straße in Werftstraße
1877 Untere Straße Exerzierplatz 1910 Umbennung in Adelheidstraße
1878 Friedenstraße Gaarden Süd 1910 Aufhebung der Straße wegen neuer Bahnanlagen
1878 Große Ziegelstraße Ellerbek
1878 Kaistraße Vorstadt/Südfriedhof
1878 Katharinenstraße Ellerbek
1878 Klosterstraße Ellerbek angelegt als Mittelstraße / 1910 Umbennung
1878 Mühlenstraße Gaarden Ost
1878 Segeberger Landstraße Gaarden Süd 1906 von Bahnhofstr. In Segeberger Straße Umbennung.
1878 Wahlestraße Ellerbek
1880 Düvelsbeker Weg Düsternbrook
1880 Forstweg Brunswik
1880 Johannesstraße Gaarden Ost
1880 Kaserne Gaarden Ost 1886 Umbennung in Kasernenstraße
1880 Lindenallee Düsternbrook
1880 Reeperbahn Gaarden Ost
1880 Von-der-Tann-Straße Südfriedhof
1881 Bahnhofstraße kiel Ab Kaistraße Richtung Schwedendamm/ 1910 mit Gaarden Süd zusam.
1881 Falckstraße Altstadt
1881 Martensdamm Altstadt
1882 Kirchenweg Gaarden Ost
1883 Gaardener Straße Südfriedhof 2000 Die Gaardener Straße wird eingezogen
1884 Kehrwieder Gaarden Ost
1884 Schaßstraße Exerzierplatz
1885 Adalbertstraße Wik
1885 Hollmannstraße Wik 1910 Aufhebung der Straße
1885 Julienluster Weg Hasseldieksdamm
1885 Königstraße Holtenau
1885 Neuer Weg Wik
1886 Adolfstraße Brunswik
1886 Beselerallee Düsternbrook
1886 Gerhardstraße Brunswik
1886 Kasernenstraße Gaarden Ost 1901 Einbeziehung in Augustenstraße
1886 Lornsenstraße Brunswik
1886 Schauenburgerstraße Brunswik
1888 Eichenbergskamp Neumühlen-Dietrichsdorf
1889 Am Galgenteich Exerzierplatz 1904 in die Körnerstraße einbezogen
1889 Jungfernstieg Exerzierplatz/Schreventeich
1889 Marthastraße Südfriedhof
1889 Möllingstraße Exerzierplatz
1889 Schlichtingstraße Exerzierplatz 1978 Einbeziehung in Kronshagener Weg
1889 Sternstraße Exerzierplatz/Schreventeich Galgenteich
1889 Stiftstraße Exerzierplatz Galgenteich
1889 Waitzstraße Brunswik
1889 Weberstraße Exerzierplatz
1890 Wilhelmstraße Gaarden Ost
1891 Bartelsallee Düsternbrook
1891 Moltkestraße Düsternbrook
1891 Wrangelstraße Blücherplatz
1892 Düppelstraße Blücherplatz
1892 Gefionstraße Blücherplatz
1892 Gutenbergstraße Schreventeich
1892 Lindenstraße Ravensberg
1893 Alsenstraße Ravensberg
1893 Bismarckallee Düsternbrook
1893 Boksberg Neumühlen-Dietrichsdorf
1893 Grenzstraße Neumühlen-Dietrichsdorf angelegt als Werftstraße
1893 Hansastraße Ravensberg
1894 Adolfplatz Blücherplatz
1894 Barkauer Straße Gaarden Süd 1957 Barkauer Weg /1971 Umbennung in Lübscher Baum
1894 Franziusallee Ellerbek
1894 Goltz-Allee Gaarden Süd
1894 Klein-Ebbenkamp Neumühlen-Dietrichsdorf angelegt als Bismarckstraße
1894 Krusenrotter Weg Gaarden Süd
1894 Langenkampweg Wellingdorf
1894 Moorblöcken Neumühlen-Dietrichsdorf angelegt als Augustenstraße
1894 Prinzenstraße Ellerbek
1894 Tonberg Gaarden Süd
1895 Dorotheenstraße Gaarden Süd
1895 Marienstraße Gaarden Süd
1895 Metzstraße Schreventeich
1895 Schulredder Wik
1895 Schüttenredder Wik
1895 Stormarnstraße Gaarden Süd
1895 Tiessenkai Holtenau angelegt als Am Kai/ 1977 Umbennung
1895 Weißenburgstraße Schreventeich
1895 Wiker Straße Wik
1895 Wörthstraße Schreventeich
1896 Hollmannstraße Ellerbek
1896 Jägerallee Holtenau
1896 Probsteier Straße Ellerbek
1897 Danewerkstraße Hassee
1897 Gebhardstraße Ellerbek
1897 Helgolandstraße Hassee
1897 Knorrstraße Wik
1897 Waldwiesenstraße Hassee
1898 Bahnhofstraße Gaarden Süd
1899 Caprivistraße Düsternbrook
1899 Radsredder Wellingdorf
1900 Eichhofstraße Schreventeich
1900 Friesenstraße Gaarden Süd 1900 angelegt als Johannesstraße / 1910 Umbennung.
1900 Geibelallee Schreventeich
1900 Goethestraße Schreventeich
1900 Gravelottestraße Schreventeich
1900 Hindenburgufer Düsternbrook
1900 Humboldtstraße Schreventeich
1900 Jahnstraße Schreventeich
1900 Klopstockstraße Schreventeich
1900 Körnerstraße Exerzierplatz
1900 Roonstraße Düsternbrook
1900 Schillerstraße Schreventeich
1900 Spichernstraße Schreventeich
1901 Grasweg Ravensberg
1901 Habsburgerring Ravensberg
1901 Harmsstraße Ellerbek 1910 Umbennung in Plöner Straße
1901 Hermannstraße Neumühlen-Dietrichsdorf
1901 Hohenzollernring Schreventeich
1902 Bellmannstraße Südfriedhof
1902 Blitzstraße Gaarden Ost
1902 Blücherplatz Blücherplatz
1902 Blücherstraße Blücherplatz
1902 Bremerstraße Ravensberg
1902 Chemnitzstraße Schreventeich
1902 Christian-Kruse-Straße Ravensberg
1902 Dithmarscher Straße Gaarden Süd
1902 Elbenkamp Neumühlen-Dietrichsdorf
1902 Ernestinenstraße Gaarden Ost
1902 Franckestraße Ravensberg
1902 Germaniaring (Ostring) Gaarden Ost
1902 Gneisenaustraße Blücherplatz
1902 Greifstraße Gaarden Ost
1902 Groß-Ebbenkamp Neumühlen-Dietrichsdorf angelegt als Kirchenstraße
1902 Hardenbergstraße Blücherplatz
1902 Howaldtstraße Ravensberg
1902 Jeßstraße Südfriedhof
1902 Klotzstraße Ravensberg
1902 Kolonnenweg Hassee
1902 Lindenweg Holtenau angelegt als Posadowskystraße
1902 Maßmannstraße Ravensberg
1902 Oldesloer Straße Gaarden Süd 1902 angelegt als Rathausstraße / 1936 Umbennung.
1902 Olshausenstraße Ravensberg
1902 Pickertstraße Gaarden Ost
1902 Samwerstraße Ravensberg
1902 Schweffelstraße Ravensberg
1902 Steinstraße Ravensberg
1902 Zastrowstraße Südfriedhof
1903 Brückenstraße Wellingdorf
1903 Brunsrade Südfriedhof
1903 Buchholtzstraße Ellerbek
1903 Dubenhorst Südfriedhof
1903 Eekberg Neumühlen-Dietrichsdorf angelegt als Bergstraße
1903 Ellerbekerstrasse Wellingdorf
1903 Fockstraße Südfriedhof
1903 Freiligrathstraße Schreventeich
1903 Gaußstraße Gaarden Ost
1903 Hasselmannstraße Südfriedhof
1903 Hebbelstraße Schreventeich
1903 Lutherstraße Südfriedhof
1903 Lützowstraße Blücherplatz
1903 Melanchthonstraße Südfriedhof
1903 Posadowskystraße Ellerbek
1903 Scharnhorststraße Blücherplatz
1903 Sohststraße Wellingdorf
1903 Stadtfeldkamp Südfriedhof
1903 Stoschstraße Gaarden Ost
1903 Theodor-Storm-Straße Schreventeich
1903 Vinetaplatz Gaarden Ost
1903 Wikingerstraße Gaarden Ost
1904 Arkonastraße Wik
1904 Asmusstraße Gaarden Ost
1904 Brommystraße Gaarden Ost
1904 Federmannstraße Ellerbek
1904 Herderstr Schreventeich
1904 Herthastraße Wik
1904 Hertzstraße Neumühlen-Dietrichsdorf angelegt als Bernhardstraße
1904 Holstenbrücke Altstadt
1904 Iltisstraße Gaarden Ost
1904 Jachmannstraße Gaarden Ost
1904 Joachimplatz Gaarden Süd
1904 Langensaal Neumühlen-Dietrichsdorf angelegt als Schulstraße
1904 Meteorstraße Wik
1904 Poppenrade Ellerbek
1904 Stadtrade Hassee
1904 Wischhofstraße Wellingdorf
1904 Yorckstraße Blücherplatz
1905 Auguste-Viktoria-Straße Vorstadt
1905 Bahnhofsplatz Vorstadt 1957 Umbennung in Raiffeisenstraße
1905 Bielenbergstraße Gaarden Ost
1905 Blumenstraße Damperhof
1905 Bülowstraße Blücherplatz
1905 Calvinstraße Südfriedhof
1905 Carl-Loewe-Weg Düsternbrook
1905 Frerichsstraße Schreventeich
1905 Gazellestraße Gaarden Ost
1905 Georg-Pfingsten-Straße Gaarden Ost
1905 Griesingerstraße Schreventeich
1905 Heischstraße Gaarden Ost
1905 Herzog-Friedrich-Straße Vorstadt 1852 angelegt als Neue Straße / 1864 Umbennung in Friedrichtraße
1905 Hohenstaufenring Schreventeich
1905 Kämpenstraße Wik
1905 Langenbeckstraße Schreventeich
1905 Lüdemannstraße Südfriedhof
1905 Ravensberg Ravensberg
1905 Sörensenstraße Gaarden Ost 1905 angelegt als Waldemarstraße / 1908 Umbennung.
1905 Stromeyerstraße Schreventeich
1905 Westring Schreventeich
1906 Ballastberg Wellingdorf
1906 Braustraße Hassee
1906 Fichtestraße Ravensberg
1906 Hanssenstraße Wik
1906 Havemeisterstraße Ellerbek
1906 Heintzestraße Gaarden Ost
1906 Hofstraße Gaarden Ost
1906 Hohenrade Wik
1906 Koesterallee Düsternbrook
1906 Kuchelstraße Wellingdorf
1906 Medusastraße Gaarden Ost
1906 Mühlenbrook Wik
1906 Paul-Fleming-Straße Südfriedhof
1906 Pestalozziplatz Wik
1906 Schillstraße Ravensberg
1906 Segeberger Straße bis 1973 Gaarden Süd 1878 angelegt als Segeberger Landstraße
1906 Timkestraße Wellingdorf
1906 Wellseedamm Elmschenhagen
1907 Ahlmannstraße Ravensberg
1907 Boiestraße Südfriedhof
1907 Bothwellstraße Gaarden Ost
1907 Bugenhagenstraße Südfriedhof
1907 Esmarchstraße Blücherplatz
1907 Gellertstraße Südfriedhof
1907 Grabastraße Ellerbek
1907 Karpfenteich Hassee
1907 Kleiststraße Blücherplatz
1907 Nettelbeckstraße Blücherplatz
1907 Rankestraße Ravensberg
1907 Schleswiger Straße Hassee
1907 Sigismundstraße Wik
1907 Stresemannplatz Vorstadt angelegt als Augustenburger Platz > 1947 Umbennung.
1907 Waldemarstraße Wik
1907 Weddigenring Ravensberg
1908 Am Wellsee Elmschenhagen
1908 Diedrichstraße Gaarden Ost
1908 Dorfstraße Elmschenhagen 1945 inklusiv der ehem. Holzweberstraße
1908 Dornbusch Elmschenhagen angelegt als Gartenstr./1945 Umbennung Südlicher Teil in Dornbusch
1908 Elmschenhagener Allee Elmschenhagen
1908 Haselbusch Elmschenhagen angelegt Als Herthastraße /1939 Umbe. Leebstr. /1945 Umbe. Haselbusch
1908 Helmholtzstraße Gaarden Ost
1908 Hof Kroog Elmschenhagen
1908 Holzweberstraße Elmschenhagen 1945 wird in Dorfstraße einbezogen
1908 Im Dorfe Elmschenhagen
1908 Kiefkamp Elmschenhagen
1908 Kruppallee Elmschenhagen
1908 Nelkenweg Elmschenhagen angelegt als Gartenstr./ 1945 Umbennung nördlicher Teil in Nelkenweg
1908 Röntgenstraße Gaarden Ost 1908 als Hertzstraße anglegt
1908 Schlehenkamp Elmschenhagen
1908 Speckenbeker Weg Hassee
1908 Wulfsbrook Hassee
1909 Altenrade Hassee
1909 Kieler Kuhle Wellingdorf
1909 Kollhorster Weg Hasseldieksdamm
1909 Neuenrade Hassee
1909 Salzredder Neumühlen-Dietrichsdorf
1909 Sedanstraße Schreventeich
1909 Weinberg Elmschenhagen
1909 Willestraße Vorstadt
1910 Drewsstraße Ellerbek
1910 Grimmstraße Holtenau
1910 Heikendorfer Landstraße Neumühlen-Dietrichsdorf angelegt als Mönkeberger Chaussee
1910 Kastanienallee Holtenau
1910 Lantziusstraße Südfriedhof
1910 Sophienhöhe Elmschenhagen 1911 zur Preetzer Chaussee
1910 Thaulowstraße Vorstadt
1910 Werftstraße Ellerbek/Gaarden-Ost/Südfriedhof Aus der Ring, und der Schönberger Straße entstanden
1910 Ziegeleiweg Elmschenhagen
1910 Ziegeleiwerk III Elmschenhagen 1939 nach der Eingemeindung aufgehoben
1911 Achterwehrer Straße Hassee
1911 Demühlener Straße Hassee
1911 Strucksdiek Hassee
1911 Vieburger Weg Gaarden Süd
1911 Ziegeleiwerk II Elmschenhagen 1939 nach der Eingemeindung aufgehoben
1912 Diesterwegstraße Gaarden Süd
1912 Erlenkamp Wellingdorf
1912 Feldscheide Elmschenhagen
1912 Felsenstraße Elmschenhagen
1912 Großer Kamp Elmschenhagen
1912 Hayßenstraße Holtenau angelegt als Posadowskystraße
1912 Hedenholz Hassee
1912 Jettkorn Elmschenhagen
1912 Johann-Sump-Straße Holtenau angelegt als Hohe Straße
1912 Lütjohannstraße Holtenau
1912 Pottberg Elmschenhagen
1912 Pottberghang Elmschenhagen
1912 Richterstraße Holtenau
1912 Sophienstraße Elmschenhagen 1939 zu Kreuzkamp
1912 Wüstenfelde Elmschenhagen
1912 Zeyestraße Wik
1913 Rüsterstraße Elmschenhagen
1913 Weimarer Straße Wik
1914 Aschauweg Schreventeich
1914 Faeschstraße Südfriedhof
1914 Gablenzstraße Südfriedhof
1914 Uhlenkrog Hassee
1918 Diekweg Südfriedhof
1918 Hasselrade Südfriedhof
1918 Knickweg Südfriedhof
1918 Schwedendamm Gaarden Ost
1919 Berchtesgadener Straße Elmschenhagen
1919 Rönner Weg Elmschenhagen
1919 Schleusenstraße Wik
1919 Zur Hochbrücke Wik
1920 Finkelberg Gaarden Süd
1920 Hahnbusch Elmschenhagen
1920 Petersburger Weg Gaarden Süd
1921 Tröndelweg Ellerbek
1922 Apenrader Straße Holtenau
1922 Mählsweg Holtenau
1922 Schwester-Therese-Straße Holtenau angelegt als Bergstraße
1923 Am Bahnhof Elmschenhagen
1923 Am Hochbehälter Elmschenhagen
1923 Am Tröndelsee Elmschenhagen
1923 Boldhorn Elmschenhagen
1923 Eiderbrook Hassee
1923 Friedlander Weg Elmschenhagen
1923 Gerstenkamp Elmschenhagen
1923 Hammerbusch Hassee
1923 Heimstättenstraße Elmschenhagen
1923 Klosterweg Elmschenhagen
1923 Kreuzkamp Elmschenhagen
1923 Maybachstraße Gaarden Süd 1923 angelegt als Friedrichsberg / 1928 Umbennung.
1923 Partenkirchener Straße Elmschenhagen
1923 Plötzen Elmschenhagen
1923 Pottberghöhe Elmschenhagen
1923 Schwanebeckstraße Gaarden Süd
1923 Spolertstraße Gaarden Süd 1923 angelegt als Friedrichsberg / 1928 Umbennung.
1923 Strandstraße Holtenau
1923 Toweddern Elmschenhagen 1936 zu Preetzer Chaussee
1923 Zeppelinring Elmschenhagen
1924 Eichkamp Schreventeich
1925 Eichendorffstraße Schreventeich
1925 Hangstraße Wellingdorf
1925 Pestalozzistraße Gaarden Süd 1925 angelegt als Schwarzer Weg / 1927 Umbennung.
1925 Rarsrott Elmschenhagen
1925 Strandstraße Wik 1936 zu Hindenburgufer
1925 Uhlandstraße Schreventeich
1926 Fährsteig Gaarden Ost 1954 aufgehoben
1926 Flintbeker Straße Gaarden Süd
1926 Hagener Straße Wellingdorf
1926 Neue Lübecker Chaussee Gaarden Süd 1977 aufgehoben
1927 Allgäuer Straße Elmschenhagen
1927 Radebrook Elmschenhagen
1927 Rosenheimer Straße Elmschenhagen
1927 Sonthofener Straße Elmschenhagen
1927 Starnberger Straße Elmschenhagen
1927 Traunsteiner Straße Elmschenhagen
1928 Dehnckestraße Schreventeich
1928 Frerich-Frerichs-Allee Wik
1928 Wenrade Wik
1928 Wiesenweg Wik
1929 Alte Weide Schreventeich
1929 Bärenkrog Hassee
1929 Kantstraße Schreventeich
1930 Am Tannenberg Wik
1930 Baumschulenweg Wik
1930 Baumweg Gaarden Süd
1930 Bremerskamp Wik
1930 Langenrade Wik
1930 Lütjenburger Straße Wellingdorf
1930 Manrade Wik
1930 Niebuhrstraße Ravensberg
1930 Reichenhaller Straße Elmschenhagen
1930 Werdenfelser Straße Elmschenhagen
1932 Friedrichsberg Gaarden Süd 1980 Einbeziehung der Straße in Flintbeker Straße
1932 Planckstraße Gaarden Ost
1933 Weidenweg Elmschenhagen
1933 Wichmannstraße Vorstadt
1934 Bremannsrade Wik
1934 Dudweilerstraße Hassee
1934 Flintkampsredder Wik
1934 Fröbelstraße Gaarden Süd
1934 Hinterste Rögen Elmschenhagen 1939 nach der Eingemeindung aufgehoben
1934 Mettlachstraße Hassee
1935 Saarbrückenstraße Südfriedhof
1936 Achterkamp Wik
1936 Bernhard-Harms-Weg Düsternbrook
1936 Böttgersberg Elmschenhagen
1936 Clausewitzstraße Blücherplatz
1936 Graf-Spee-Straße Blücherplatz
1936 Hagebuttenstraße Gaarden Süd 1936 angelegt als Richard-Menzel-Straße
1936 Hasseldiek Hasseldieksdamm
1936 Heckenrosenweg Gaarden Süd angelegt als Martin-Martens-Straße / 1945 Umbennung.
1936 Hofteichstraße Gaarden Süd
1936 Holunderbusch Gaarden Süd 1936 angelegt als Karl-Radtke-Straße 1945 Umbennung.
1936 Kneist Elmschenhagen
1936 Kreuzstraße Elmschenhagen 1939 nach der Eingemeindung aufgehoben
1936 Krummbogen Gaarden Süd 1936 angelegt als Hermann-Schmidt-Straße 1945 Umbennung.
1936 Pappelweg Gaarden Süd 1936 angelegt als Otto-Streibel-Straße /1945 Umbennung.
1936 Peter JLCHansen-Straße Wellingdorf
1936 Richtweg Elmschenhagen
1936 Schmiedekoppel Wik
1936 Schützenallee Elmschenhagen 1939 nach der Eingemeindung aufgehoben
1936 Sieversdiek Gaarden Ost
1936 Stadtparkweg Wik
1936 Wasserturm Elmschenhagen 1939 nach der Eingemeindung aufgehoben
1936 Wilhelmshavener Straße Blücherplatz
1936 Wohldkoppel Wellingdorf
1937 Am Sandberg Gaarden Süd
1937 Buschfeldstraße Gaarden Ost
1937 Flensburger Straße Wik
1937 Haderslebener Straße Wik
1937 Knivsberg Wik
1937 Lügumklosterstraße Wik
1937 Nietzschestraße Schreventeich
1937 Paul-Fuß-Straße Wik/Ravensberg
1937 Timmerberg Wik
1937 Tingleffer Straße Wik
1937 Tonderner Straße Wik
1937 Ziethenstraße Blücherplatz
1938 Ascheberger Straße Gaarden Ost
1938 Danziger Straße Wellingdorf
1938 Eduard-Adler-Straße Wik
1938 Elbinger Straße Ellerbek/Wellingdorf
1938 Eutiner Straße Gaarden Ost
1938 Lensahner Straße Gaarden Ost
1938 Oldenburger Straße Gaarden Ost
1938 Professor-Anschütz-Straße Ravensberg
1938 Schwalbensteg Elmschenhagen
1938 Selenter Straße Wellingdorf
1938 Talstraße Elmschenhagen 1939 nach der Eingemeindung aufgehoben
1938 Virchowstraße Schreventeich
1939 Andreas-Hofer-Platz Elmschenhagen
1939 Bebelplatz Elmschenhagen
1939 Bregenzer Weg Elmschenhagen
1939 De Twiel Ellerbek
1939 Egerstraße Elmschenhagen
1939 Franzensbader Straße Elmschenhagen
1939 Grazer Straße Elmschenhagen
1939 Hollwisch Ellerbek
1939 Hultschiner Straße Elmschenhagen
1939 Innsbrucker Allee Elmschenhagen
1939 Joachimsthaler Weg Elmschenhagen
1939 Karlsbader Straße Elmschenhagen
1939 Klagenfurter Weg Elmschenhagen
1939 Landecker Weg Elmschenhagen
1939 Landskroner Weg Elmschenhagen
1939 Linzer Weg Elmschenhagen
1939 Marienbader Straße Elmschenhagen
1939 Marienwerderstraße Wellingdorf
1939 Nissenstraße Wellingdorf
1939 Reichenberger Allee Elmschenhagen
1939 Röhbarg Ellerbek
1939 Salzburger Straße Elmschenhagen
1939 Schlieffenallee Blücherplatz
1939 Sören Ellerbek
1939 Streitkamp Hassee
1939 Teplitzer Allee Elmschenhagen
1939 Tiroler Ring Elmschenhagen
1939 Trautenauer Weg Elmschenhagen
1939 Troppauer Straße Elmschenhagen
1939 Villacher Straße Elmschenhagen
1939 Von-der-Groeben-Straße Gaarden Ost
1939 Wiener Allee Elmschenhagen
1940 Groß Kielstein Ravensberg
1940 Kappelner Straße Wik
1940 Wesselburener Straße Wik
1945 Bahrenbrooker Weg Hasseldieksdamm
1945 Brüggerfelde Gaarden Ost
1945 Brüggerfelde Gaarden Süd
1945 Hasenholz Gaarden Ost
1945 Heitholmer Weg Hasseldieksdamm
1945 Heller Hasseldieksdamm
1945 Julius-Brecht-Straße Wellingdorf
1945 Preetzer Straße Elmschenhagen
1947 Ostring Gaarden Ost Germaniaring
1949 Büsumer Weg Wik
1949 Pottbergkrug Elmschenhagen
1950 Alte Eichen Gaarden Süd
1950 Amselsteig Gaarden Süd
1950 Blaumeisenweg Gaarden Süd 1950 angelegt als Meisenweg /1978 Umbennung.
1950 Im Winkel Gaarden Süd
1950 Keplerhöhe Düsternbrook
1950 Neue Straße (Ex Klinke) Vorstadt 1954 Umbennung in Andreas-Gayk-Straße
1950 Sternwartenweg Düsternbrook
1950 Vogelhain Gaarden Süd
1951 Wittenbrook Holtenau
1952 Rehhorst Elmschenhagen
1953 Fliederweg Elmschenhagen
1953 Goldregenweg Elmschenhagen
1953 Jasminweg Elmschenhagen
1954 Andreas-Gayk-Straße Vorstadt 1950 angelegt als Neue Straße
1954 Geheimrat-Schultz-Weg Holtenau
1954 Hegelstraße Schreventeich
1954 Waffenschmiede Holtenau
1955 Berliner Platz Altstadt
1955 Holstenplatz Vorstadt