parent nodes: Personen | Seeburg

Rudolph_Matthias_Dallin

* um 1680 in Schwedisch-Vorpommern
† 1743 in Kiel

war ein schwedisch-deutscher Baumeister des Barock.

Er begründete die Tradition der Eutiner Hofbaumeister, war zudem ein wichtiger Vertreter der schleswig-holsteinischen Gutsarchitektur und Angehöriger der schwedischen Armee (Kapitän der Ingenieure).

Am 30.06.1727 berief ihn Herzog Carl Friedrch nach Kiel, wo er am 27.09.1727 Bauinspektor wurde.

1740 [Menageriehaus], Wohnhaus von Dallin

Legende 1750 Schloss
Quellen:
Seebach, Carl-Heinrich: Das Kieler Schloss. Neumünster: Wachholtz Verlag, 1965, S. 341